Arbeitssuche und Zugang zum Arbeitsmarkt

This image for Image Layouts addon

JobZENTRALE

Die Stellenbörse für den Landkreis Saalfeld-Rudolstadt & Umgebung.

 ukraine g578c2b5d9 640  saudi arabia gbaa56e1c0 640  romania g6efb0ff52 640  russia g49706de60 640  turkish flag gcb1fcaee4 640  flag g03b09896c 640  france gea8057495 640  iran g123cb0a02 640
UKR AR RO RU TR ENG FR FA
In der JobZENTRALE finden Sie täglich die aktuellen Angebote mit Arbeits- und Ausbildungsstellen im Kreis Saalfeld-Rudolstadt und Umgebung.
Die JobZENTRALE steht auch in den Sprachen Ukrainisch, Arabisch, Rumänisch, Russisch, Türkisch, Englisch, Französich und Farsi zur Verfügung.
Welche Möglichkeiten bieten mir die jobNEWS auf JobZENTRALE?

Die passenden jobNEWS aufrufen, ausdrucken – fertig.

  • jobNEWSBeruf: sortiert nach Berufsgruppen.
  • jobNEWSAusbildung: sortiert nach Ausbildungsbereichen.
  • jobNEWSPraktikum: sortiert nach Praktikumsbereichen.
  • jobNEWSOrte: sortiert nach Städten und Gemeinden.
  • jobMAPS: die Stellen auf einer Karte der Region dargestellt - mit Umkreissuche.
  • MYjobNEWS: Ihr persönliches Suchprofil. Zur deutschlandweiten Stellensuche.
This image for Image Layouts addon

Arbeitsmarktzugang und Wohnsitzauflage



Zugang zum Arbeitsmarkt

Als Kunde des Jobcenters haben Sie Zugang zum Arbeitsmarkt und müssen keine gesonderte Genehmigung beantragen. Auf Ihrem Aufenthaltstitel ist der Eintrag "Erwerbstätigkeit gestattet" vermerkt.

Wenn Sie die Verlängerung Ihres Aufenthaltstitel beantragen, behält der alte Aufenthaltstitel (Chipkarte) zusammen mit der Fiktionsbescheinigung weiterhin seine Gültigkeit, bis Sie den neuen Aufenthaltstitel erhalten.

Wohnsitzauflage

Die sogenannte Wohnsitzauflage bedeutet, dass Personen, die Sozialleistungen beziehen, ihren Wohnsitz nicht frei wählen dürfen. Grundsätzlich haben Geflüchtete die ersten drei Jahre ab Anerkennung oder Erteilung der Aufenthaltserlaubnis die Pflicht, den gewöhnlichen Aufenthalt (Wohnsitz) in dem Bundesland zu nehmen, in das Sie zur Durchführung des Asylverfahrens zugewiesen worden sind. Die Wohnsitzverpflichtung kann aufgehoben werden, wenn eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung mit einem Umfang von mindestens 15 Stunden wöchentlich aufgenommen wird. (§ 12a Abs. 5 Satz Nr. 1 AufenthG).

Wenn Sie Fragen zur Aufhebung der Wohnsitzauflage haben, wenden Sie sich bitte an die Ausländerbehörde.

Öffnungszeiten

Mo 8:00 - 13:00 Uhr
Di 8:00 - 13:00 Uhr & 14:00  - 16:00 Uhr
Mi 8:00 - 13:00 Uhr
Do 8:00 - 13:00 Uhr & 14:00  - 18:00 Uhr
Fr 8:00 - 13:00 Uhr

Anschrift

Jobcenter Saalfeld-Rudolstadt
Bahnhofstr. 3 und 5
07318 Saalfeld

Nutzen Sie auch den Routenplaner und die Fahrplanauskunft vom KomBus!

Routenplaner

 
 
icons8
Kurzübersicht unserer Telefonnummern

Bereich Vermittlung
03671 / 53 20 601
 
Bereich Leistung
03671 / 53 20 501 (BG-Endziffer 000-165)
03671 / 53 20 503 (BG-Endziffer 166-331)
03671 / 53 20 505 (BG-Endziffer 332-490)
03671 / 53 20 511 (BG-Endziffer 491-653)
03671 / 53 20 513 (BG-Endziffer 654-816)
03671 / 53 20 515 (BG-Endziffer 817-999)
 
Erstantragsstellung:
03671 / 53 20 509
 
Die vollständige Übersicht finden sie hier.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weiterhin werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt, z.B. für die Analyse des Nutzungsverhalten der Besucher durch Matomo. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.